Willkommen im Restaurant Petit Lion
und im Hotel Krone

MICHELIN BIB GOURMAND 2018

Auch in diesem Jahr gehören wir wieder zu den besten Restaurants Deutschlands, ausgezeichnet mit dem "kleinen Michelin Stern" BIB GOURMAND. Darüber freuen wir uns sehr. Gleichzeitig möchten wir uns aber auch bei Ihnen, unseren Gästen, bedanken, denn Sie haben durch Ihre Treue zum Petit Lion, diesen Erfolg erst möglich gemacht.


Unsere aktuelle Speisekarte


Geschmack statt
Schnickschnack. 


Das Restaurant Petit Lion bietet Ihnen auf seinen rund 40 Plätzen erfrischend moderne, französisch, mediterrane Küche mit bewährten und neu inspirierten Rezepturen. Unsere Küche bereitet alles frisch zu und wir sind nicht festgelegt auf eine Standardkarte, die über mehrere Monate läuft. Auch für knurrende Mägen zur Mittagszeit bieten wir Ihnen einen abwechslungsreichen Mittagstisch zu fairen Preisen.

Natürlich haben wir eine sehr interessante Reihe von außergewöhnlich guten Weinen. Christian Leve, mehrfach international ausgezeichneter Sommelier, hält hierfür, in jedem Weinjahr neu, eine Selektion der besten Weine vor.

Das Petit Lion hat sich innerhalb kürzester Zeit einen hervorragenden Ruf weit über die Köln-Bonner Region hinaus gemacht.

Wir freuen uns auf Sie, Ihren Appetit und Ihren guten Geschmack, Ihr Team vom Petit Lion.



Unsere Karte im November


Suppen:

Violetter Blumenkohl / Pernod / Ingwer 11,00 €
Bouillabaise / Fenchel / Safran / Sc. Rouille 14,00 €
Wild / Pistazien / Dörrobst 12,90 €

Vorspeisen:

Gebeiztes und Geräuchertes vom Rehrücken (als Hauptgang 29,00 €) 18,00 €
Beete / Blumenkohl / Polenta (als Hauptgang 18,00 €) 12,00 €
Carpaccio vom Weide-Rind / Salatbouquet 16,50 €
Halbe Wachtel / Wildkräutersalat / Sauce Cumberland 14,50 €
Kalbsbries / Pilze / Samen 19,50 € 

Hauptgänge:

Steinbutt / Spinat / Morcheln / Tomaten / Risotto 29,90 €
Hirschrücken / Crêpes / Beete / Kartoffel 31,00 €
Flanksteak / Pommes Macaire / Blumenkohl 28,00 €
Wildschwein / Knödel / Apfelrotkohl / Honigkuchen 24,00 €
Duroc-Filet / Serano / Garnele / Mais / Bohnen 27,50 €

Dessert:

Profiteroles / Beeren 12,50 €
Mohn / Schokolade / Pfeffer 14,00 €
Baba au Rhum 13,50 €  



Die Festtage kommen - dies hier sind unsere Menüs.


Martinsgans ab Ende Oktober


Essenz von der Freilandgans
mit Gänse-Rillette

***

Brust und Keule von der Freilandgans mit Apfelrotkraut und hausgemachten Kartoffelknödeln, serviert in zwei Gängen

***

Spekulatius-Parfait
 mit roten Früchten

***

Preis pro Person ab 4 Pers.: 45,00 € Gruppenpreis ab 16 Pers.: 39,00 €


Weihnachtsmenü


Carpaccio von Steinbutt und Thunfisch mit Safran-Schaum und Spinatsalat

***

Wildessenz mit Markklößchen
und Gemüse-Strudel

***

Duett vom Hirschkalb mit winterlicher Gewürzjus, Kräutersaitlingen, Cranberry-Spitzkohl und Topfen-Serviettenknödel

***

Crème Brulée von
Machatee mit Kirscheis

***

3-Gang Menu 45,00 €*
4-Gang Menu 59,00 €


Oder alternativ:


Steinbutt mit Langustenschaum, Kaviar, Süsskartoffelpraline, und Lauchgemüse

35,00 €


Rosa Gebratene Brust von der Challans-Ente mit Orangenportweinjus, Romanesco und Kartoffelplätzchen

28,50 €


Silvestermenü


Amuse Bouche

***

Amouröses vom Wild-Lachs und Garnele Lachstatar mit Wildkräutersalat, Gebratene Garnele und Terrine von Lachs und Garnele

***

Getrüffelte Maronensuppe mit
Vanille und Kokos

***

Seeteufelbäckchen auf Babyspinat
und Kartoffelkrapfen

***

Tournedos vom Rinderfilet mit Bordeaux-Thymianjus, Pommes Macaire, Brokkoli
und Fingermöhren

***

Dreierlei von der Valrhona-Konfitüre Brownie, Mousse und Eis


Preis pro Person: 89,00 €

Unsere Öffnungszeiten


Montag: 
12.00 Uhr bis 14.30 Uhr
17.30 Uhr bis 22.30 Uhr

Dienstag:
Geschlossen

Mittwoch:
17.30 Uhr bis 22.30 Uhr

Donnerstag:
12.00 Uhr bis 14.30 Uhr
17.30 Uhr bis 22.30 Uhr

Freitag:
12.00 Uhr bis 14.30 Uhr
17.30 Uhr bis 22.30 Uhr

Samstag:
12.00 Uhr bis 14.30 Uhr
17.30 Uhr bis 22.30 Uhr

Sonntag:
12.00 Uhr bis 14.30 Uhr
17.30 Uhr bis 22.30 Uhr

Neuer Küchenchef.

Seit Mitte September gibt es einen neuen Küchenchef in der Krone und im Petit Lion: Sascha Heinz, der zuvor im Restaurant Schloss Schleiden, im Barcelo in Köln, im Quadro Passi in Troisdorf und im Blumenhof in Sankt Augustin wirkte, hat nunmehr die Leitung unserer Küche übernommen und verspricht zusammen mit Gastgeber Christian Leve eine anspruchsvolle und moderne Küche im "Casual Fine Dining Style".

Hochwertige mediterrane und regionale Produkte kombiniert Sascha Heinz zu wundervollen tagesfrischen Gerichten mit klarem Aufbau zu bezahlbaren Preisen. Das ist uns wichtig. Wir möchten Ihnen Spitzenqualität zu vernünftigen und angemessenen Preisen anbieten.

Raffinierte Zubereitungsarten und ungewöhnliche Kompositionen gehören genauso dazu, wie alle 3-4 Wochen wechselnde Speisekarten. Die Qualität des Produktes gibt praktisch den Ton an: Der klare Aufbau eines Rezeptes soll jedes Produkt krönen. Zu guter Letzt soll der Gast das finale Dessert in Erinnerung behalten, daher gilt für die Desserts der gleiche, hohe Anspruch wie für Vorspeisen, Suppen und Hauptgerichte.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Neugier,

Christian Leve und Sascha Heinz

Anmelden für unseren Newsletter*